DER SCHMUTZLI

Der Samichlaus ist ein gütiger, verständnisvoller und nie strafender Mann, der mit viel Interesse verfolgt, wie es den Kindern im letzten Jahr ergangen ist, was sie ihm erzählen, vorspielen oder aufsagen. Der Schmutzli mit seiner Rute ist der Hinweis auf die zweite Bedeutung des Besuches, das Mahnen oder Tadeln. Der Samichlaus mahnt Kinder zu rücksichtsvollem Verhalten, sei es in der Schule gegenüber den Mitschülerinnen und Mitschülern, sei es auf dem Spielplatz den anderen Kindern gegenüber oder in der Familie, wo Rücksichtnahme den Geschwistern und Eltern gegenüber ebenso unerlässlich ist.

Diese zweifache Rolle des Samichlaus, einerseits loben und die Kinder bestärken, andererseits tadeln und Kinder auf unangepasstes Verhalten aufmerksam machen, hat eine lange Tradition. Ältere Leute wissen noch von Samichlausbesuchen zu erzählen, bei denen der rotgewandete Bischof auch recht laut werden konnte oder der Schmutzli mit seiner Rute wild auf den Tisch schlug. Das Schlimmste jedoch war wohl für viele Kinder, wenn der Schmutzli damit drohte, eines von ihnen in seinen Sack zu packen und mitzunehmen.

Glücklicherweise sind diese Zeiten längst vorbei. Der Samichlaus kommt heutzutage gerne in die Familien als freundlicher alter Mann mit grossem Bart und langen Haaren. Der schwarze Schmutzli bleibt dabei meist stumm im Hintergrund.

SAMICHLAUSEINZUG 2022

Der Samichlauseinzug 22 findet am Sonntag, 4. Dezember 2022 statt. 

17:15 Uhr  |  Start in der
Kleinwangenstrasse / Herrenwald

ca. 18 Uhr  |  Ankunft auf der Kirchtreppe, Grusswort an die Bevölkerung

Einzugsroute
Herrenwald - Sagenbachplatz - Sagenbachstrasse - Bellevuecenter - Hauptstrasse - Kirchplatz

Der Samichlaus, sein Gefolge (Diener, Schmutzli, Treichler, Fackelträger und natürlich die beiden Esel) und die vielen Laternen tragenden Kinder freuen sich über viele Leute, die den Einzug am Strassenrand mitverfolgen.

FAMILIENBESUCHE 2022

Der Samichlaus besucht die Familien mit ihren Kindern vom 

Sonntag, 4. Dezember bis
Samstag, 10. Dezember 2022

Alle Familien mit Kindern zwischen drei und acht Jahren finden das Anmeldeformular mit dem Tourenplan anfangs November in ihrem Briefkasten. Die Toureneinteilung steht ab anfangs September 22 hier zur Verfügung, damit die Terminplanung in der Familie frühzeitig erfolgen kann. (Je nach Browser geht ein neues Fenster auf oder Sie finden das Dokument in Ihrem Download-Ordner.)

 

KLEIDERVERMIETUNG 2022

Der Samichlaus Hochdorf vermietet Gewänder für Samichlaus, Schmutzli und Ministranten mit verschiedenen Utensilien. 

Anfragen und Reservationen

  • Lis Imfeld
    Kleinwangenstrasse 25
    6280 Hochdorf

  • 041 910 32 57
  • Email

SAMICHLAUSEINZUG 2022

Der Samichlauseinzug 22 findet am Sonntag, 4. Dezember 2022 statt. 

17:15 Uhr  |  Start in der
Kleinwangenstrasse / Herrenwald

ca. 18 Uhr  |  Ankunft auf der Kirchtreppe, Grusswort an die Bevölkerung

Einzugsroute
Herrenwald - Sagenbachplatz - Sagenbachstrasse - Bellevuecenter - Hauptstrasse - Kirchplatz

Der Samichlaus, sein Gefolge (Diener, Schmutzli, Treichler, Fackelträger und natürlich die beiden Esel) und die vielen Laternen tragenden Kinder freuen sich über viele Leute, die den Einzug am Strassenrand mitverfolgen.

FAMILIENBESUCHE 2022

Der Samichlaus besucht die Familien mit ihren Kindern vom 

Sonntag, 4. Dezember bis
Samstag, 10. Dezember 2022

Alle Familien mit Kindern zwischen drei und acht Jahren finden das Anmeldeformular mit dem Tourenplan anfangs November in ihrem Briefkasten. Die Toureneinteilung steht ab anfangs September 22 hier zur Verfügung, damit die Terminplanung in der Familie frühzeitig erfolgen kann. (Je nach Browser geht ein neues Fenster auf oder Sie finden das Dokument in Ihrem Download-Ordner.)

 

KLEIDERVERMIETUNG 2022

Der Samichlaus Hochdorf vermietet Gewänder für Samichlaus, Schmutzli und Ministranten mit verschiedenen Utensilien. 

Anfragen und Reservationen

  • Lis Imfeld
    Kleinwangenstrasse 25
    6280 Hochdorf

  • 041 910 32 57
  • Email